IFA F9 Cabrio
Lfd. Nr. Bild Fahr- gestell- nummer Baujahr Motor- leistung (PS) Im Besitz seit Standort Besonderheiten, Umbauten usw.
1939 28 Ingolstadt DKW-Prototyp, von Audi Tradition restauriert
7358 1939 Baden DKW-Prototyp, aus Lettland nach Deutschland zurückgeführt; mit Skoda-Fahrgestell aufgefunden
001 5xxx5 1954 45 2016 Landshut 5 Lackschichten, früherer Umbau auf 70er-Jahre-Optik, derzeit in Restauration
002 xxxx4 1955 50 1979 Schleswig-Holstein Früher Cabrioumbau (wahrscheinlich nach Unfall) unter Verwendung von Teilen des VW-Typ 1 Cabrioverdecks. Nie restauriert, sondern immer nur repariert. Soweit bekannt, bis auf 3 Jahre Anfang der 90er ununterbrochen angemeldet und auf der Straße. Weitgehend Wartburg 311 Technik (Achsen/Lenkung/Getriebe) oder höher (Motor/Kühlung/Elektrik).
003 2016 Stendal
004 5xxx5 1953 37 1988 Luckenwalde
005 4xxx2 1953 28 Eisenach Das Fahrzeug befindet sich in der ständigen Ausstellung im Museum Automobile Welt Eisenach.
006 1xxx2 1956 30 2017 Rotenburg (Wümme) Fahrgestell 13K12156, Karosserie E 911477
007 1955 30 1990 Glauchau Seit 1990 mit Motorschaden abgestellt...soll restauriert werden
008 6xxx1 1955 34 2017 Notodden, Norwegen Das Auto wurde 1956 in Schweden neu verkauft und im 2017 nach Norwegen importiert. In letzter Zeit wurde das Auto schwarz lackiert
009 5xxx9 1954 28 2016 Notodden, Norwegen Während der Restaurierung.
010 57xxx 1954 30 Norwegen Fahrzeug befindet sich weitestgehend im Originalzustand und wurde original in Norwegen verkauft. Fahrzeug befindet sich nach meinen letzten Information noch immer in Norwegen, derzeitiger Eigentümer unbekannt. Kennzeichen des Fahrzeugs: S6315